Marko Apfel - Afghanistan/Belgium/Germany

Management, Architecture, Programming, QA, Coach, GIS, EAI

  Home  |   Contact  |   Syndication    |   Login
  187 Posts | 2 Stories | 201 Comments | 4 Trackbacks

News



Twitter | LinkedIn | Xing

Article Categories

Archives

Post Categories

BizTalk

C#

Enterprise Library

SAP

SQL Server

Technologie

Pivotal erzeugt mittels GenerateSchema.ASP für die Integration Adapter ein XDR-Schema. Dieses Schema ließ sich unter BizTalk Server 2002 auch anstandslos importieren und weiterverwenden.

Der BizTalk Server 2006 erwartet allerdings XSD-Schema. Alle Varianten die XDR- nach XSD-Schema zu wandeln schlugen fehl.

Einzig alleine die Neuerzeugung von XSD-Schema auf Basis übetragender XML-Dokumente war erfolgreich.

Konvertierungsvarianten

Folgende Varianten der XDR zu XSD Konvertierung wurden probiert.

  1. Verwendung von XDRtoXSD.xslt (u.a. zu finden im BizTalk-Verzeichnis) von Microsoft mit dem Kommandozeilen-Tool msxsl.exe (Download unter http://msdn.microsoft.com/library/default.asp?url=/library/en-us/dnxml/html/msxsl.asp)
    Problem: XSD ist unbrauchbar
  2. Verwendung von XDRtoXSD.xslt mit dem Kommandozeilen-Tool cvtschema.exe (Bestandteil von SqlXml seit Version 3.0 im bin-Verzeichnis)
    Fehler: Missing Element
  3. Verwendung von XDRtoXSD.xslt mit XmlSpy
    Fehler: xslt enthält ungültige Formel
  4. xsd.exe mit vorhandenen XDR-Schema
    Fehler: verschiedene bei der weiteren Verwendung, u.a. Global Namespace, nicht erlaubte Element-Inhalte, Namespace

Neuanlage

Neuerzeugung mittels Visual Studio und BizTalk Schema Generator:

  1. Installation des Wizards für Well-Formed XML mittels InstallWFX.vbs (aus dem BizTalk-SDK)
  2. Rechtsklick auf BizTalk Server Projekt | Add | Add Generated Items ...
  3. Generate Schemas Template doppelklicken
  4. Document Type auf Well-Formed XML setzen
  5. vorhandene Instanz aus einem alten BizTalk Server 2002 Tracking ziehen und auswählen
  6. OK
posted on Sunday, April 9, 2006 4:45 PM